Ford Fiesta ‘Jelly’

Das ist eine Einreichung für den Kodak Student Commercial Awards Wettbewerb. Ich habe das Konzept zusammen mit dem großartigen Regisseur Hendrik Faller entwickelt. Er ist ein visueller Denker was mir bei dem Projekt sehr geholfen hat. Die Idee des Films war eine große technische Herrausvorderung für uns. Ich denke, dass ich bisher bei keinem Projekt so viel in so kurzer Zeit gelernt habe.

Das Budget für das Projekt war nur £150. Wir haben alles auf nur einer Rolle 16mm-Film gedreht, was Teil der Wettbewerbsregeln war. Für die Umsetzung haben wir Miniaturen und Green Screen verwendet. Das Compositing wurde in AfterEffects realisiert, wobei Marc mit seiner Erfahrung eine große Hilfe war.

Link zum MAKING OF

Konzept Hendrik Faller / Felix Schmilinsky
Regie Hendrik Faller
Kamera Felix Schmilinsky
Produzentin Merel Gräeve
Schnitt Florence Kennard
Production Design Toby Browne
Modellbauer Thomas Bench
Kostümbild Rachel Moran
Sound Design Joshua Thomas
VFX/Compositing Felix Schmilinsky / Marc Rühl

Kommentare sind geschlossen.